Rostock und Umgebung

Termine und Berichte über öffentliche Einrichtungen
Rostocker Internetmagazin von, für, über Rostock & Umgebung
Inhaltsverzeichnis  •   neu   •   aktualisiert   •   Hinweise
1. Mai Symbol

Service-, Freizeit- und Veranstaltungshinweise:

Weitere Informationen per Mausklick auf die Fotos oder Veranstaltungsnamen

Aktuelle Polizei - Meldung

Verkehrseinschränkungen beim Mollilauf zwischen Bad Doberan und Heiligendamm

Am 01. Mai findet wieder der Mollilauf zwischen Bad Doberan und Heiligendamm statt.
Zur Gewährleistung der Sicherheit der nach derzeitigem Stand über 300 Läufer sind in der Zeit zwischen 08.00 und 13.00 Uhr auch Sperrungen und Umleitungen im Verkehrsraum erforderlich.

Verkehrsteilnehmer die am Veranstaltungstag Straßen in unmittelbarer Nähe der Laufstrecke nutzen, werden um erhöhte Aufmerksamkeit gebeten.

-   -   -   -   -   -   -   -   -

flackernde Fackel Großer Fackel- und Laternenumzug im Hansaviertel am Freitag, 30. Oktober 2015
18.00 Uhr Treff vor dem Ostseestadion (Fackeln vor Ort erhältlich)
zum herbstlichen Stadtteilrundgang mit Blasorchester und Feuerwehr

Demonstrationsgeschehen führt zu Verkehrseinschränkungen

Aufgrund einer angemeldeten Demonstration ist am Sonnabend (17. Oktober 015) mit erheblichen Verkehrseinschränkungen zu rechnen gewesen.

Alle Rostocker und Besucher der Hansestadt mußten sich ab 14.00 Uhr bis in die Abendstunden auf Sperrungen folgender Straßenzüge einrichten: Weiterhin kam es im Umfeld der Demonstration zu weiteren kurzfristigen Sperrungen.

Informationen zu den jeweils aktuellen Sperrungen hat die Polizei am Einsatztag über Twitter bekannt gegeben. Zu finden ist die Rostocker Polizei unter: www.twitter.com/polizei_rostock

Vergleich: bereits im Oktober 2013 (1. Bild) war das Asyl-Thema Anlaß für Kundgebungen und Demonstrationen in der Hansestadt Rostock (u.a. im Bereich des Hauptbahnhof)., auf Bild 2 ist die aktuelle Kundgebung der AfD am 17. Oktober 2015 zu sehen (die Teilnehmerstärke scheint ähnlich zu sein).
pro-Asyl-Demonstration 2013 in der Rostocker Innenstadt AfD-Demonstration in der Rostocker Innenstadt am 17.10.2015
Aktuelle Themen aus Rostock

Die Stadtverwaltung der Hansestadt Rostock informiert

Erfolgreiche Bergung der Brandbombe im Petriviertel

Die Bergung der Brandbombe im Petriviertel wurde gegen 13.50 Uhr erfolgreich abgeschlossen. Die Munition wurde abtransportiert und wird nun vom Munitionsbergungsdienst unschädlich gemacht.

Damit konnten auch die Evakuierungsmaßnahmen beendet und sämtliche Sperrungen wieder aufgehoben werden.

Oberbürgermeister Roland Methling dankt allen betroffenen BürgerInnen für ihr Verständnis und den Beteiligten der zuständigen Behörden, des Munitionsbergungsdienstes und der Hilfsdienste für ihre Arbeit. "Durch die Räumung am Sonntag konnten die Belastungen für die RostockerInnen auf ein Mindestmaß reduziert werden", so der Oberbürgermeister.
abgesperrter Einsatzraum der erfolgreichen Entschärfung der Brandbombe aus dem 2. Weltkrieg im Petriviertel Rostock

Straßensperrung Straßensperrung Evakuierung von Teilen des Petriviertels am Sonntag, 19.07.2015

Im Petriviertel wurde bei Bau vorbereitenden Arbeiten ein Metallkörper entdeckt, bei dem es sich um Munition aus dem 2. Weltkrieg handelt. Fachleute im Auftrag des Munitionsbergungsdienstes Mecklenburg-Vorpommern werden die Munition freilegen. Es handelt sich um eine Brandbombe, deren Bergung mit Brandgefahr und Geruchsbelästigungen verbunden sein könnte.

Um Ordnung und Sicherheit zu gewährleisten, muss am Sonntag (19. Juli 2015) der unmittelbare Umkreis um den Fundort herum im Interesse der größtmöglichen Sicherheit aller Beteiligten vollständig evakuiert werden. Betroffen sind die Anlieger der Straßenzüge Beim Eislager, Gerberbruch, Küterbruch, Oberhalb des Gerberbruches und der Warnowstraße. Ab 11.00 Uhr wird die Warnowstraße gesperrt sein. Das Evakuierungsgebiet muss bis 12.00 Uhr verlassen werden. Nach vollständiger vakuierung beginnt die Räumung der Munition. Die Dauer kann derzeit noch nicht vorherbestimmt werden.

Ab 10.00 Uhr steht in der Sporthalle im Petriviertel eine Notunterkunft zur Verfügung. Die Straßenbahnen werden ab 12.00 Uhr die Haltestelle Gerberbruch nicht mehr bedienen. Während der Munitionsbergung ist im betroffenen Abschnitt kein Straßenbahnverkehr möglich, die Rostocker Straßenbahn richtet dann kurzfristig Schienenersatzverkehr ein. Stadtverwaltung und Polizei sind bemüht, alle Einschränkungen so gering wie möglich zu halten.

Ein Faltblatt mit detaillierten Informationen erhalten die Bewohnerinnen und Bewohner des betroffenen Gebietes am Donnerstag (16. Juli 2015). Ebenfalls ab Donnerstag ist für Informationen und Nachfragen in der Zeit von 10.00 bis 18.00 Uhr ein Bürgerinformationstelefon der Stadtverwaltung unter Tel. (0381) 381 - 1111 geschaltet. Für zu organisierende Krankentransporte steht die Rufnummer Tel. 19222 zur Verfügung.

In einer vom Stadtamt erlassenen Ordnungsverfügung wurde der Räumbereich für die am Sonntag, den 19. Juli 2015, im Rahmen der Munitionsbergung im Petriviertel notwendige Evakuierung konkretisiert. Der Sperrbereich gilt für nachfolgend aufgeführte Gebäude und Grundstücke:
Unfallhäufungsstelle Evershagen

Öffentlicher Clubabend des Auto Club Europa e.V.

ACE Auto Club Europa e.V. - Logo

Auch für Radfahrer gelten Regeln

Der Auto Club Europa e.V. (ACE) lädt seine Mitglieder sowie alle weiteren Interessenten zu seinem öffentlichen Clubabend am Donnerstag, 26. November 2015, 17.30 Uhr in der Gaststätte "Tannenhof", Neukruger Straße 49, 18273 Güstrow ein, um gemeinsam mit seinem Vertrauensanwalt Ulf Blase über das Straßenverkehrsthema "Auch für Radfahrer gelten Regeln" zu sprechen.
Die Veranstaltung wird moderiert von Kurt-Werner Langer 1. stellv. Vorsitzender ACE-Kreis Mecklenburg Vorpommern Mitte.
Die Teilnahme am Straßenverkehr erfordert von uns allen ständige Vorsicht und gegenseitige Rücksichtnahme. Jeder Verkehrsteilnehmer - und da ist es egal ob er oder sie mit dem Auto, dem Motorrad, dem Fahrrad oder zu Fuß unterwegs ist - hat sich so zu verhalten, das kein anderer geschädigt, gefährdet, behindert oder belästigt wird.
Am gefährdetsten im Straßenverkehr sind nach den Fußgängern die Radfahrer. Dennoch nehmen die meisten von ihnen - wenn sie mit dem geliebten Drahtesel unterwegs sind - die Gefahren nicht richtig wahr oder unterschätzen diese. Bei roter Ampel noch schnell rüber, sich die Vorfahrt nehmend über den Zebrastreifen, Kreuzungen quer überfahren, und, und, und.
Was muss ich als Radfahrer im Straßenverkehr beachten und welche Konsequenzen drohen, wenn ich mich regelwidrig verhalte? Antworten darauf gibt uns ACE-Vertrauensanwalt Ulf Blase. Mit Berichten aus der Praxis und aktuellen Richtersprüchen stellt er das Thema auf unserem nächsten öffentlichen ACE-Clubabend anschaulich dar und beantwortet natürlich auch gern all Ihre Fragen.



Öffentliche Führung durch die Flora der tropischen Regenwälder und Wüsten in den Loki-Schmidt-Gewächshäusern.

Sonntag, 22. November 2015 · 14.00 Uhr

Schwerpunkte: Afrika, Madagaskar, Kanaren, tropische Nutzpflanzen
Treffpunkt: Eingang der Gewächshäuser
Teilnahmebeitrag: 2,- € pro Person

Veranstaltung 60 Jahre Hallenschwimmbad „Neptun“

Zu einem Blick hinter die Kulissen des Hallenschwimmbades „Neptun“ sind alle Interessenten am Freitag (13. November 2015) von 16.00 bis 19.30 Uhr herzlich eingeladen. Als modernste Einrichtung ihrer Art in Europa war die „Neptun“-Schwimmhalle 1955 eröffnet worden. Seit 60 Jahren ist sie Austragungsort zahlreicher nationaler und internationaler Wettkämpfe des Wassersportes sowie Heimat des Vereins-, Breiten- und Schulsportes. Ihr Antlitz hat sich über die Jahrzehnte sehr gewandelt. Erst kürzlich war der Komplex umfangreich modernisiert worden.

Von 16.00 bis 18.00 Uhr werden geführte Besichtigungen durch den Schwimmhallenkomplex und Einblicke in den Betrieb der Einrichtung angeboten. Stationen sind die 50-Meter-Halle und der Marmorsaal, die 25-Meter-Halle und der Unterwassergang, die Lehrschwimmhalle und die obere und die untere Turnhalle sowie die Wasseraufbereitung und weitere technische Anlagen. Ab 18.00 Uhr wird ein buntes Showprogramm geboten mit Kettenspringen der kleinen Wasserspringer des WSC Rostock, den jungen Rettungsschwimmern der DRK-Wasserwacht, Unterwasserrugby des TC Rostock, Flossenschwimmen des TC Rostock, einer Rettungsübung der DRK-Wasserwacht, Wasserball der HSG Warnemünde, Kunst- und Turmspringen des WSC Rostock sowie den „Lustigen Springern“. Darüber hinaus gibt es die Auslosung eines Gewinnspiels.




Berichte / Rückblick 2014
  • Rostocker Stadthafen nachts zur 24. Hanse Sail 2014Hanse Sail Rostock vom 07. bis zum 10. August 2014 u. a. mit Kanonier- und Böllertreffen mit Biwak am Gehlsdorfer Ufer sowie Begrüßungsböllern am Mittwoch und Donnerstag an der Ostmole, Wahl der Miss und Mister Hanse Sail und vielen weiteren Aktivitäten rund um historische Segel-Schiffahrt (akt.: am 09.08.2014 mit Bildern)
  • Neuendorfer Bikertreffen - Gemeinde Süderholz bei Grimmen
  • Stadtradeln in Rostock - Abschlußfahrt am 1. Juli 17 Uhr vor dem Rathaus - Anmeldung erst wieder nächstes Jahr möglich
  • Ausfahrt der 15. Schwanenrallye 2014 von der Pferderennbahn Bad Doberan nach Kühlungsborn15. Schwanenrallye • US-Car- und Oldtimertreffen auf der Pferderennbahn Bad Doberan Freitag bis Sonntag 11.07. - 13.07.2014 (u.a. am Sonnabend mit einer Ausfahrt nach Kühlungsborn - Fotos jetzt online)
  • Verkehrseinschränkungen zur Rostocker Marathonnacht am Sonnabend, nachmittags bis nachts, im öffentlichen sowie Individual-Straßenverkehr (hier klicken für weitere Informationen)
  • 13. Internationales Ostblock-Fahrzeugtreffen 04. - 06. Juli 2014 in Pütnitz · Ribnitz-Damgarten
  • Stadtteilfest Evershagen am Donnerstag, 10. Juli 2014 von 14 bis 18 Uhr auf dem Schulgelände in der Thomas-Morus-Straße
  • Peace Run in Deutschland - am 07. Juli in Rostock (Fotos folgen eventuell demnächst)
  • KTV-Fest in neuem Gewand mit neuen Organisatoren am Sonnabend, den 14. Juni 2014 (akt.: am 15.06. mit ersten Bildern)
  • Tigerstarke Zootour 2014 von Rostock nach EberswaldeZoo-Tour-Logo15. Rostocker Zootour und 10. Tigerradtour Eberswalde · eine gemeinsame Fahrradfahrt am 28. / 29.06.2014
    Pressekonferenz und Fahrertreffen mit Trikotübergabe am 25. Juni
    - vielleicht unterwegs im Bereich Neubrandenburg mit einem Treffen der 17. Radfernfahrt FichKona 2014 ?
    (akt.: am 30.06. mit ersten Bildern bis zur Landesgrenze Mecklenburg / Brandenburg)
  • Ortsbeiratssitzung in Evershagen u.a. mit der Besprechnung von Stellflächen für die alternative Wohnform in Bauwagen · am Dienstag, den 08. Juli 2014
  • 94. Internationales Teterower Bergringrennen und Auerhahnpokal-Speedwayrennen - am Pfingst-Wochenende 7. - 8. Juni 2014 (aktualisiert mit ersten Fotos)
  • Internationales Motorradtreffen mit Herrentagsfeier und Ausfahrt für MZ- und alle anderen Zweiradfreunde - 29. Mai bis 01. Juni 2014 in Güstrow
  • Umfangreiche Straßensperrungen für Individualverkehr und ÖPNV zur Tigerradtour / Zootour (zwischen Rostock und Eberswalde) sowie einer Großdemonstration (in Haßleben) im Bereich der Bundesländer Mecklenburg und Brandenburg
  • Maiparty mit Tanz in den Mai im Rostocker Hansaviertel am 30. April 2014
  • Jesters - die närrische Mädchen-Band mit großer Stimme aus RostockFischerfest51. Fischerfest - das Reutershäger Stadtteilfest am Schwanenteich · 20. - 22.06.2014
    Auftakt am Freitag mit der Band "Jesters" (Foto rechts) und dem traditionellem "Schwanenteich in Flammen"
    Sonnabend-Nachmittag großes Kinderdorf sowie am Sonntag Mini-Playback - und Tanz-Show
  • Lange Nacht der Wissenschaften 2014 in Rostock am Sonnabend, den 17. Mai
  • Rostocker Europa- und Kommunalwahl am Sonntag, den 25. Mai 2014
    aktualisiert mit (nach dem noch vorläufigen Ergebnis) allen neuen Bürgerschaftsmitgliedern
  • Umfangreiche Straßensperrungen für Individualverkehr und ÖPNV zur Motorradgottesdienst-Großveranstaltung im Landkreis Rostock um und in Bad Doberan (u.a. auch im Bereich Kröpelin, Neubukow, Kühlungsborn)
  • Rennveranstaltung des Ostseeracer - RC Modellbau e.V. am 03.05.2014 ab 9 Uhr in Broderstorf (Bornkoppelweg, gegenüber vom Fussballplatz des SV Pastow)
  • Motocross beim MSC Groß Schwiesow am 1. Mai 2014
  • Volkslauf entlang der Mollispur von bzw. nach Bad Doberan und Heiligendamm am 1. Mai 2014
  • Umfangreiche Verkehrseinschränkungen (Halt- und Verkehrsverbote) anläßlich zahlreicher Demonstrationen bzw. Kundgebungen am 1. Mai 2014 im Rostocker Nordwesten (insbesondere in Groß Klein) von 08 bis etwa 24 Uhr
  • gemütlicher FahrradfahrerGroßer Mecklenburger Fahrradausflug "Warnowtour" durch den Warnowtunnel zum Zoo (Darwineum)
    Sonntag, den 27. April 2014 · ab 11 Uhr von der HanseMesse (akt.: am 04.05.2014 mit Zoo-Bildern)
  • Umfangreiche Verkehrseinschränkungen für Individualverkehr und ÖPNV zur Fahrradgroßveranstaltung "Warnowtour" im fast gesamten Rostocker Stadtgebiet von 11 bis etwa 16 Uhr am 27.04.2014
  • Internationales Motocross-Rennen auf dem Echoberg in Tessin - Pfingstmontag, 9. Juni 2014
  • Fackelumzug mit dem Malchiner Schamlmeien e.V.Elmenhorster Sommerfest mit Kanoniers- und Böllertreffen sowie Fackelumzug am Sonnabend, den 07.09.2013
  • Osterfeuer in Rostock Osterfeuer im Bereich Rostock u. a.:
  • Modellbau-Ausstellung in der Rostocker OSPA-Arena · am Wochenende 12. - 13. März 2014
  • Informationsveranstaltung zum Erhalt des Fährbecken in Warnemünde auf der MittelmoleBürgerforum zum Thema Zuschüttung des Fährbeckens der Warnemünder Mittelmole, am Donnerstag, den 16. Januar 2014, ab 18.00 Uhr im Technologienzentrum (Friedrich-Barnewitz-Straße) Warnemünde bei dieser Gelegenheit werden voraussichtlich auch Unterschriften gegen das Vorhaben gesammelt
  • künstliche DNA - eine Säule im Diebstahlschutz, kürzlich auch in der ZDF-Sendung WISO thematisiert
  • Tag der offenen Tür des Ju-Jutsu-Team Rostock e.V. in Kassebohm am 22.09.2013
  • Kundgebung für Zivilcourage (in Zusammenhang mit der Aktion "1. Mai Rostock nazifrei") vor dem Rathaus vor der Bürgerschaftssitzung ab 15 Uhr am Mittwoch, den 14. Mai 2014
  • Fahrradwoche der Uni Rostock vom 2. bis 8. Juni 2014 - u.a. am 5. Juni ab 16.30 Uhr · Schleichwege-Radtour ab Südstad-Mensa
  • Ortsbeiratssitzung in Evershagen am Dienstag, den 10. Juni 2014
  • Festbeleuchung des Rostocker WeihnachtsmarktDer Rostocker Weihnachtsmarkt war täglich ab 10.00 Uhr (Sonntag 11.00 Uhr) mit folgendem Programm (Neuer Markt) geöffnet
  • Lichtbildervortrag von Dr. Sigmund Jähn in Rostock - Schmarl am 11. November 2013
  • Diskussionsabend zur Zukunft maritimer Kultur in Rostock am Montag, den 25.11.2013
  • HERZbewegend-Tour - 23 Tage - 75 Städte - 4.000 km - Kindern helfen - kam vom 28. Juli bis 29. Juli nach Rostock - gespendet werden kann jedoch auch jetzt noch
  • Umfangreiche Straßensperrungen im Innenstadtbereich anläßlich einer Demonstration am 19. Oktober 2013
  • Rostocker Skater- & Boardernight 201315. Skaternacht Rostock am Sonnabend, den 14.09.2013
  • Bundestagswahl am 22. September 2013 (Kandidaten im Bereich Rostock) (akt.: mit Kandidaten aus MV, Informationen zur Stimmenverteilung sowie einer Übersicht der Rostocker Wahllokale)
  • umfangreiche Verkehrseinschränkungen (Haltverbote eventuell auch Straßensperrungen) im Bereich Stadtmitte (Nähe Steintor) sowie KTV (Ulmenmarkt) durch zwei Bundestagswahl-Versammlungen der Bürgerbewegung pro Deutschland am Donnerstag, 19.09.2013
  • Ankündigung Pyro Games 2013 im IGA-Park der Hansestadt RostockPyro Games 2013
    im IGA-Park (Schmarl)
    am Sonnabend, den 17. August 2013



  • Christopher Street Day HRO 2013 - Parade des CSD 2013 in der Hansestadt RostockCSD - Christopher Street Day in Rostock am Sonnabend, den 20.07.2013 (akt.: am 24.07. mit weiteren Bildern)
  • 11. Gnoiener Oldtimertreffen mit Teilemarkt im Rahmen des 27. Gnoiener Mühlenfestes am 29.06.2013
  • Warnowschwimmen 2013 in der Hansestadt Rostock12. Warnowschwimmen 2013 im Stadthafen Rostock am 27.07.2013 (akt.: am 27.07. mit ersten Bildern, demnächst auch Ergebnisse)
  • Wild Run • cluboffene Motorrad-Ausfahrt mit Paintball-Wettkampf am Sonnabend, den 04.05.2013 (akt.: mit ersten Fotos am 07.05.)
  • Motocross beim MSC Groß Schwiesow am 1. Mai 2013
  • Stockcarrennen in Sanitz-Wendfeld • 18. und 19. Mai 2013
  • Internationaler Museumstag am 12. Mai 2013
  • Modellbau-Ausstellung in der Rostocker OSPA-Arena · am Wochenende 16. - 17. März 2013
  • Kunsthandwerker - Ostermarkt in der Nikolaikirche · 07. - 09. März 2013
  • 28. April 2013 rasseoffenes Hunderennen in Dassow
  • witterungsbedingte Terminänderung: Frühjahrsputz im Barnstorfer Wald am 27. April 2013 (verlegt vom ursprünglich 6.04.2013)
  • ursprünglicher Saisonbeginn des Botanischen Garten am 24.03.2013, witterungsbedingt verschoben auf Sonntag, den 07.04.2013 · 09.00 Uhr (jedoch noch immer witterungsbedingt leider ohne die geplante Eröffnungszeremonie)
  • -   -   -   Rostocker Werbefirma - Agentur - Symbol   -   -   -   -  
    aktualisiert:
    folgende Seite wurden wegen eines Serverwechel oder Domainwechsel bearbeitet http://reutershagen.de/barockfest/ - Barockfest in Ludwigslust 2004 http://reutershagen.de/sorbas/ http://reutershagen.de/lampion/2005/fischerdorf/ neu in Rostock: Andreas Harbarth & Bernd Kühn Autoservice GbR Koppelweg 4 18107 Rostock
    Schmarler Stadtteilfest 2010
    Stadtteilfest Schmarl zur Fußball-Weltmeisterschaft 2010
    Evershagen:

    Rostock:


    rostock-wird-leiser.de - ein wichtiger? Beitrag zum Lärm- und somit Gesundheitsschutz für mehr Lebensqualität in Rostock - leider (obwohl aus öffentlichen Mitteln finanziert) nicht barrierefrei und datenschutzrechtlich teilweise bedenklich Südstern - Die Stadtteilzeitung der Südstadt und Biestow in der Hansestadt Rostock

    und Umgebung:
    Zufallsbild der Ehrenamtmesse  
    Ehrenamtmesse 2010 in Bad Doberan bei Rostock

    Reutershagen:

    Polizei - Wasserwerfer beim Großfeuer eines brennenden Pferde-Stallgebäudes in Lichtenhagen-Dorf
    Großbrand-Einsatz für Polizei-Wasserwerfer in Lichtenhagen-Dorf beim Feuer in einem Pferde-Stallgebäude

    Der NDR informiert

    Wetterlage macht Technik- und Bühnenaufbau unmöglich

    N-JOY The Beach in Warnemünde wegen starker Windböen abgesagt

    Die Veranstaltung "N-JOY The Beach" in Warnemünde, die für Freitag, den 31. Juli, ab 16.30 Uhr geplant war, muss wegen starken Windes abgesagt werden. Böen bis zu Windstärke Acht verhindern einen sicheren Aufbau von Technik und Bühne.

    Norbert Grundei, Programmchef von N­JOY: "Seit 2008 findet 'N-JOY The Beach´ in verschiedenen Küsten-Orten in Norddeutschland statt - zum ersten Mal überhaupt sehen wir uns gezwungen, eine Veranstaltung dieser Reihe abzusagen. Bis zuletzt hatten wir gehofft, dass wir die Veranstaltung in Warnemünde wie geplant umsetzen können. Wir bedauern dies natürlich sehr - die Sicherheit unserer Gäste und des gesamten Teams steht für uns jedoch an erster Stelle."

    Bei der für die Besucher Eintritt-freien Veranstaltung waren Auftritte der Acts Adel Tawil, Stefanie Heinzmann, The Love Bülow sowie von der Kuhlage und Hardeland Morningshowband geplant. Der Aufbau der Bühne soll nach Abklingen der starken Winde im Laufe des Tages fortgesetzt werden, so dass die für Sonnabend angesetzte "stars@ndr2"-Veranstaltung voraussichtlich wie geplant beginnen kann.

    Hinweise:
    Startseite    •    Inhaltsverzeichnis    •    Impressum

    Agentur - Symbol einer Rostocker Werbefirma HRO MV

    Klarschiff-HRO.de - Impressionen (Bilder zu Meldungen von Vorschlägen oder Beschwerden an die Stadtverwaltung)
    Foto Klarschiff-HRO-Meldung Foto Klarschiff-HRO-Meldung Foto Klarschiff-HRO-Meldung Foto Klarschiff-HRO-Meldung Foto Klarschiff-HRO-Meldung Foto Klarschiff-HRO-Meldung Foto Klarschiff-HRO-Meldung Foto Klarschiff-HRO-Meldung Foto Klarschiff-HRO-Meldung Foto Klarschiff-HRO-Meldung Foto Klarschiff-HRO-Meldung Foto Klarschiff-HRO-Meldung Foto Klarschiff-HRO-Meldung Foto Klarschiff-HRO-Meldung Foto Klarschiff-HRO-Meldung Foto Klarschiff-HRO-Meldung Foto Klarschiff-HRO-Meldung Foto Klarschiff-HRO-Meldung Foto Klarschiff-HRO-Meldung Foto Klarschiff-HRO-Meldung Foto Klarschiff-HRO-Meldung Foto Klarschiff-HRO-Meldung Foto Klarschiff-HRO-Meldung Foto Klarschiff-HRO-Meldung Foto Klarschiff-HRO-Meldung Foto Klarschiff-HRO-Meldung Foto Klarschiff-HRO-Meldung























































    disko warnowstraße oeffentlicher tanz am 12. sept. in rostock, warnemuende und umgebung disko warnowstraße rostock wagenplatz buergerschaft rostock projekt wohnwagen neuer markt in rostock neugestaltung 2014 info@formtreu.de info@luise-rostock.de studio@thomas-selendt.de info@restaurant-utspann.de sonntags-radtouren@gmx.de juergen@radiopartywelle.com wolf@radiopartywelle.com michael@radiopartywelle.com ela@radiopartywelle.com michael@radiopartywelle.com bemusterung@radiopartywelle.com info@Vereinsgaststaette-Lambrechtshagen.de info@brain-interactive.com